12. August 2011

Tasche Julie

... musste ich auch unbedingt mal ausprobieren, heißt doch meine kleine Hündin auch Julie.
Schnitt und Anleitung ebenfalls von machwerk
Auch hier habe ich mich noch mal mit Kunstleder rum geärgert, besonders schwierig, weil man hier ja auch noch JEDE Naht sehen kann, aber natürlich schön stabil, weil auch der Boden aus Kunstleder ist.

Uuuund hier noch eine Besonderheit; ich habe nach der Anleitung, bzw. dem WIP von Dark Soul im Hobbyschneiderin-Forum einen Reißverschluss eingenäht, großen Dank an dieser Stelle, das ging fast wie von alleine!
Auch dies ist eine Tasche, die ich bestimmt nicht zum letzten Mal genäht habe, denn die Größe ist sehr praktisch und die Möglichkeiten mit Stoffen ja unendlich.

Und das ist der Hund

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen